Über mich

Fundament: Bauen Sie nicht auf Sand

Ihr Fundament besteht aus ihrem Angebot, ihrem Antrieb und ihrer Persönlichkeit. Eine Webseite, die ihre Existenz sichert, kommuniziert diese Grundlagen klar. Doch viele Seiten scheitern bereits beim ersten Satz. Entwickeln Sie Ihr Profil. Seien Sie klar. Sprechen Sie eindeutig.

Prozess: Machen Sie einen Plan

Verkaufen Sie an der Straßenecke Eis? Leiten Sie eine Privatpraxis? Führen Sie eine Dorfschule? Ihre Website ist das Arbeitstier, das Ihnen Arbeit abnimmt. Sie bringt Verkäufe, Klienten, Schüler und Helfer. Das passiert nicht zufällig. Dazu braucht es einen Prozess.

Entwerfen Sie einen Plan, der ungefähr so aussieht:

  1. Machen Sie sich für Leute interessant, die erstmals auf Ihrer Website sind. 
  2. Bauen Sie ein System, mit dem Sie diese Interessierten in eine Datenbank führen. 
  3.  Sorgen Sie dafür, dass diese überaus zufrieden mit dem sind, was sie von ihnen hören, sehen und erhalten. 
  4. Transformieren Sie die Interessierten in Käufer, Klienten oder Helfer. 
  5. Tun Sie alles dafür, dass diese Sie weiterempfehlen und einen Kreislauf entstehen lassen. 

Denn: Erst mit so einem Kreislauf haben Sie ein Geschäft, eine Praxis, eine Schule mit Zukunft. 

Eigentum: Geben Sie den Schlüssel keinem Fremden

Eine kleine Geschichte aus  eigenen Anfängen. Ich baute mit einem aufregenden Homepagebaukasten die Webseiten für unser privates Ausbildungsinstitut. Für interne Schulung benutzte ich eine von dpa verteilte Grafik des menschlichen Gehirns. Monate später forderte ein Rechtsanwalt im Auftrag seiner Mandantin, einer Grafikerin, 2000 Euro wegen Verletzung des Urheberrechts.

4000 €, Strafe verdoppelt

Wir mussten zahlen und das Bild löschen. Zwei Wochen später kam eine Nachforderung in doppelter Höhe: Die Grafik befand sich immer noch auf dem Server. Ich beschwerte mich bei den Betreibern des Baukastens - vergebens. Wir mussten erneut zahlen.

Ende der Geschichte 

Ich kündigte den Baukasten und baute stattdessen meine erste Website mit WordPress (.org). Selbst gehostet. Endlich die Schlüssel in meiner Hand. 

15 Jahre später

Diese Geschichte ist vergleichsweise harmlos. 15 Jahre später stehen Anbieter mit Website-Angeboten von umsonst bis scheinbar günstig Schlange, um Sie als Kunden zu gewinnen. WIX, Jimdo, Google, Microsoft - die Einstiegsschwellen sind niedrig, die Systeme professionell. Manch einer setzt gar auf "seine" Facebook-Seite, "seinen" Youtube-Channel, "seine" Follower. Und alle sehen sich seiner Existenz beraubt, sobald sich der Algorithmus ändert. Denn  Google und Co. sind nicht an Ihnen als Kunden, sondern als Datenlieferanten interessiert. Die Kunden sind die anderen. 

Kein Mietrecht im Internet

Darum: Mieten Sie nicht. Im Internet gilt kein deutsches Mietrecht. Beziehen Sie Ihr eigenes Haus, behalten Sie den Schlüssel, schauen Sie genau, wem Sie den Nachschlüssel anvertrauen. Sie würden auch keinem Hausmeister den Job geben, der nebenher für eine Detektei arbeitet oder hauptberuflich Stalker ist.

Warum ich das erzähle? 

Als lokaler Unternehmer mit wenig Zeit und Geld ist es verfüherisch - und oft scheinbar die einzige Option -, sich auf die Angebote von Google, Jimdo und Co. einzulassen. Das habe ich selbst erfahren müssen. Doch eine Webseite allein bringt ihnen außer Aufwand - nichts. Sie brauchen mehr als nur eine Webseite, um die neue Wirklichkeit, das Web, für sich zu nuzten.

Und zwar ein Fundament, einen Plan und das eigene Haus. Diese drei essentiellen Elemente bekommen Sie häufig nur von unterschiedlichen Beratern oder Agenturen. Grafikdesignern, Webdesinger, WordPress-Developern, Marketingstrategen, Web-Agenturen, Seo-Spezialisten, Social-Media und Google-Ads-Agneturen - die Liste ist endlos. Und die mesiten möchten sich mit der eigentlihcen ARbeit nicht die Hände shcmutzig machen oder lassen sich gut bezahlen. Der kleine Unternehmer, die Dorfschule (ja, ich war fast mal Grundschullehrer und sehe Paralllelen) ist überfordert. s


WebMuli aus einer Hand. Zu einem festen Preis. Schlüsselübergabe inklusive.


Die von mir entworfenen Websites verhelfen Selbständigen und Unternehmern zu nachweisbar mehr Erfolg. Eine Website ist der Dreh- und Angelpunkt der Onlinepräsenz und somit Grundlage nachhaltiger Selbständigkeit.

Philosophie 

Ziel war stets, die Website als Instrument zu begreifen, mehr und bessere Kunden zu gewinnen. Vor jeder Werbemaßnahme ist die Basis das Wort: Der erste Satz, die knappest mögliche Erläuterung, der zwingende "Call To Action".

Methode

Meine Methode orientiert sich am klassischen Copywriting der Werbetexter und dem modernen Storytelling (Storybranding). Diese Methode ist nicht nur online, sondern in jedem Bereich der Kommunikation die Grundlage: Ein System, das funktioniert. 

Das hilft Unternehmen, durch den Lärm der Werbebotschaften zu dringen und sich selbst Gehör zu verschaffen.

Bio

Jahrgang 1963, geboren in Paderborn, wohnhaft  in Lögow unweit Berlin. Vater von vier ziemlich großartigen Kindern und einem Enkel. 

Studium Dipl. Designer: FH Bielefeld: Visuelle Kommunikation Fotografie und Film.

Volontariat: Henri-Nannen-Journalistenschule und Morgenpost Sachsen in den Redaktionen Kultur, Lokales, Polizeireporter.

Redakteur Kultur: Donaukurier (Ingolstadt), Lokales Feuilleton, Redaktion Sonntagsausgabe. 

Redakteur Kommunikation: RTL Television (Köln), Programm-PR, Pressesprecher Stiftung RTL, Schlussredakteur Publikumspresse.

Freier Journalist und PR-Berater:  Reportagen (Bavaria Media), Prominenteninterviews (Bauer, Burda), Pressearbeit RTL Spendenmarathon, Kommunikation RTL interactive,  Pressearbeit Schmuckkanal

Webmuli: ehemals für Institut IHvV (Neuruppin) tätig, Online-PR, Content Marketing. Eine beratende und gestaltende Dienstleistung für Therapeuten-Praxen im Wettbewerb. Das Webmuli Story System bringt Ihnen eine konversionsoptimierte Web-Konzeption, verbindet sie mit journalistischen Inhalten und bringt Ihnen sofort mehr Kunden - so die Erfahrungswerte. 

Wenn diese drei Punkte aus Ihren ersten drei Sätzen hervorgehen, haben Sie eine Basis für Ihre Kommunikation:

  • Was ist das Problem?
  • Worin besteht Ihre Lösung?
  • Warum funktioniert die? 


Was sich einfach anhört, ist es nicht. Kaum eine Website vermittelt innerhalb weniger Augenblicke, worum es wirklich geht. 

Durch Ausbildung und Werdegang bin ich trainiert, aus konfusen Websites klare Botschaften zu formen. 

  • Diplom-Designer Visuelle Kommunikation
  • Ausgebildeter Journalist in Boulevard- und Regionalzeitungen
  • PR-Redakteur bei RTL Television
  • Online-Marketing Berater.
  • Entwickelte das Institut für Hypnose und verwandte Verfahren IHvV zum Marktführer

Andreas Hahm-Gerling


Was sich einfach anhört, ist es nicht. Kaum eine Website vermittelt innerhalb weniger Augenblicke, worum es wirklich geht. 

Durch Ausbildung und Werdegang bin ich trainiert, aus konfusen Websites klare Botschaften zu formen. 

  • Diplom-Designer Visuelle Kommunikation
  • Ausgebildeter Journalist in Boulevard- und Regionalzeitungen
  • PR-Redakteur bei RTL Television
  • Online-Marketing Berater.
  • Entwickelte das Institut für Hypnose und verwandte Verfahren IHvV zum Marktführer

Sie überlegen, mit mir zusammenzuarbeiten? Folgende Informationen helfen Ihnen dabei, sich zu entscheiden: